Herzkamp

Begrüßungsspaziergang zum Herzkamp

Ein neues Quartier ist entstanden, der Herzkamp. Wir sind neugierig, wer zu uns gezogen ist und wir möchten Sie gerne näher kennenlernen. Einen ersten Kontakt gab es bereits im Dezember - wer schon dort wohnte, bekam eine Christbaumkugel geschenkt. Mit einem Bild, das auch in ähnlicher Weise an unserem Kirchturm zu sehen ist: Nathanael und Jesus unter einem Feigenbaum.

Inzwischen sind noch mehr Wohnungen bezogen und wir wollen den Zuzug in Kontakt verwandeln. Eine Gelegenheit dazu ist der
Gottesdienst am 5. September um 10 Uhr mit einem anschließenden
Begrüßungsspaziergang ins Neubaugebiet. Wer es aus persönlichen Gründen nicht schafft, am Gottesdienst teilzunehmen, kann zum Parkplatz der Kirchengemeinde an der Hartenbrakenstraße/Ecke Einsteinstraße kommen. Von dort starten wir um 11 Uhr unseren Spaziergang.

Damit alle Teilnehmenden nicht nur miteinander ins Gespräch kommen, sondern auch als Gruppe gut die Informationen aus dem Stadtteil verstehen können, nehmen wir Bollerwagen, Mikrofon und Lautsprecherbox mit auf unseren Spaziergang.

Gemeinsam geht es zunächst zur katholischen Heilig Geist Kirche, um dort weitere Interessierte abzuholen. Auf dem Edeka-Parkplatz und im Quartier Herzkamp gibt es bei kurzen Stopps einige Infos über den Stadtteil und das neue Quartier.

Der Abschluss gegen 12 Uhr ist dann ebenfalls im Herzkamp – dort können Sie anschließend noch gemeinsam im Gespräch sein oder das Quartier auf eigene Faust erkunden.

Die Gemeindeglieder im Herzkamp erhalten in den Sommerferien noch eine schriftliche Einladung zu dieser Veranstaltung.

Wir freuen uns auf viele Teilnehmende, Jung und Alt, neu in Bothfeld oder schon immer da und hoffen auf spazierfreundliches Wetter!

Pastor Stephan Vasel

Diakonin Sabine Laskowski