Vortragsreihe - St. Nathanael im Dialog

Veranstaltungen zu Themen der Zeit

Die Stiftung St. Nathanael möchte inhaltlich einen Beitrag zur Gemeindearbeit zu leisten, in dem sie in loser Folge Veranstaltungen zu Themen unserer Zeit anbietet. Experten informieren in Grundsatzvorträgen über aktuelle in Kirche und Gesellschaft kontrovers diskutierte Fragestellungen. Im Anschluss an den jeweiligen Vortrag gibt es die Möglichkeit zu Gespräch und Begegnung.

Veranstaltung am Mittwoch, 22. September 2021, um 19:30 Uhr: "Christliches Abendland heute - untergegangen, Erbe oder gefährliche Ideologie?"

An diesem Abend hält Dr. Josef Lange einen Vortrag, in dem er in seiner scharfsinnigen Art den Begriff des „Christlichen Abendlandes“ betrachtet. Dabei sollen vorhandene Vorstellungen der Zuhörer hergeleitet oder aber geradegerückt werden.

Der Besuch des Vortrages wird unter Beachtung der aktuellen Hygieneregeln (3G-Kontrolle, Abstand, Mund-Nasen-Schutz) möglich sein.

Es wird um eine Anmeldung gebeten, entweder

telefonisch im Gemeindebüro (Pfarrsekretärin: Christiane Stolper, Telefon: 0511 65 12 29) oder

per E-Mail an stiftung.nathanael.hannover@evlka.de