Sankt Martin

St. Martin – Gottesdienst und Umzug fällt 2020 wegen Corona aus

So lief es 2019 ab:

Um 17 Uhr wird ein Familiengottesdienst in der St. Nathanael Kirche gefeiert. Danach folgen Groß und Klein mit ihren Laternen St. Martin auf seinem Pferd, der den Umzug zum Freigelände der Heilig Geist Kirche führt. Dort gibt es Bockwürstchen, für die Kinder Kakao und die Eltern Glühwein am Lagerfeuer mit traditionellen Martinsliedern. 

Die beiden Gemeinden hoffen, dass der traditionelle Umzug im Jahr 2021 wieder stattfinden kann.